Startseite  >  VTB Gruppe

Zahlen & Fakten

Die VTB Gruppe ist eine weltweit tätige Finanzgruppe mit Geschäftsschwerpunkten in den Bereichen Corporate, Retail, und Investment Banking.

Die VTB Bank in Moskau ist das Kernstück dieser Gruppe. Die Aktien der VTB Bank notieren an der MICEX und RTS und werden an der London Stock Exchange in Form von Global Depository Receipts gehandelt. Die internationalen Rating-Agenturen Moody’s Investors Service, Standard & Poor’s und Fitch stufen die VTB mit dem höchstmöglichen Rating für russische Banken ein.

Mai 2007

  • Börsengang der Bank
  • Es werden 22,5 % der VTB-Anteile unter russischen und internationalen Investoren platziert.
  • mit einem Volumen von fast acht Mrd. USD der größte Börsengang des Jahres 2007 in Europa
  • In Russland wurden 120.000 Bürger und Bürgerinnen zu VTB-Aktionären.

2009

  • Der Anteil der russischen Regierung an der VTB Bank AG erhöht sich auf 85,5 % des Grundkapitals.

2011/2012

  • Zehn Prozent der Aktien der VTB Bank werden auf den Kapitalmarkt gebracht.
  • Erwerb der Bank Moskau und TransCreditBank

2013

  • Eröffnung der Leto Bank
  • Implementierung des Privatisierungsprogramms
2014

  • Der Staatsanteil an der Bank sinkt auf 60,9 %.


Download Geschäftsberichte der VTB Gruppe
(auf Englisch)